Vom weisen Umgang mit Geld und Besitz

„Wie kann gute Haushalterschaft in unserem finanziellen Alltag aussehen?"

Samstag, 26.10.2019, 9.30 -16.00 Uhr

Über den Umgang mit Geld wird heute nur selten gesprochen. Das alte Sprichwort „Über Geld spricht man nicht" offenbart ein Tabu, das auch in christlichen Gemeinden gilt. Dabei spricht Jesus selbst sehr häufig und deutlich über das Thema, denn er weiß, wie wichtig der rechte Umgang mit den finanziellen und materiellen Ressourcen für unser gesamtes Leben ist.

Der Seminartag soll uns von der Bibel her ganz praktisch an folgende Fragen heranführen: Wie kann eine gute Haushalterschaft in unserem finanziellen Alltag aussehen und gelingen? Warum sind diese biblischen Prinzipien für uns und unsere Gesellschaft gerade heute aktuell und wichtiger denn je?

     

Tagesstruktur

9.30 Uhr Ankommen mit Brezelfrühstück

Einheit I

12.30 Uhr Mittagessen

Einheit II

Ende gegen 16.00 Uhr.

Referent

Hans-Joachim Reich,

Jahrgang 1964, verheiratet, drei erwachsene Töchter, Coach und Finanzberater, Reich Consulting GmbH, Beraterforum Dynamis e.V.

Gelernter Diplomingenieur, seit über 20 Jahren kritischer Analytiker, aber gleichzeitig auch tätig in der sogenannten Finanzdienstleistungsindustrie.

1994 bis 2005 Geschäftsführer eines mittelständischen Maklerunternehmens.

Seit 2006 arbeitet er als provisionsfreier Finanzberater und zertifizierter ETF-Spezialist für private Investoren.

Mitgründer und Vorstand des Vereins „Beraterforum Dynamis e.V.“, der sich mit dem strategischen Einsatz biblischer Prinzipien in der modernen Wirtschaft befasst.
Er ist als zertifizierter Finanzkursleiter in christlichen Gemeinden mit Kleingruppenkursen, Seminaren und Workshops engagiert.

Kosten

50 Euro

Anmeldung erforderlich

(Ihre Anmeldung gilt als bei uns eingegangen, wenn wir den Eingang spätestens am nächsten Werktag per Email bestätigt haben.)