Modul 2 / SYSTEMISCH EINFACH – EINFACH SYSTEMISCH!

Kommunikation und kreative Tools.

Freitag, 18. – Samstag, 19. September 2020 - jeweils 9.00 – 18.00 Uhr

Im Mentoring/Coaching geschieht konkrete Begegnung. Damit diese gelingt, ist eine gute Selbst- und Fremdwahrnehmung, sowie eine unterstützende Kommunikation erforderlich. Ebenso gehören gute Ideen zur Prozess- und Beziehungsgestaltung und zur konkreten Themenbearbeitung zum Handlungsschatz in der Begleitung. Neben praktischen Anwendungen des systemischen Ansatzes stehen konkrete Materialien zur Gestaltung von Systemlandschaften und spezielle Fragentechniken im Mittelpunkt.

Inhalt

    1) Kommunikation und Wahrnehmung

    • Grundlagen des Zuhörens und Haltungen
    • Wahrnehmung und Anwendung

    2) Systemische Haltung und Gesprächsführung (Fragen und Interventionen) Unterschiede und Herangehensweisen mit system. Haltung

      3) Fragenvielfalt

      • Offene und geschlossene Fragen, Arten und deren Anwendung
      • Systemisches Fragen (Sinn und Gewinn)
      • Wirksame Veränderung durch Fragen anstoßen
      • Übungen

      4) Systemische Landschaften gestalten:

      • von Aufstellungsarbeit bis in die Konkretion von vertiefter Lebensreflexion mit Biografiearbeit (Praxis mit Timeline, Beziehungstool und Identität)

      Mögliche Materialien zur Vor-/Nacharbeit auf Anfrage.

      Referenten

      Studienleiter TSA, Sozialwissenschaften und Praktische Theologie

      Joachim Klein

      MTh (Univ. of South Africa)

      Dozent, Mastercoach (DGfC)

      Wartbergstraße 13
      75031 Eppingen
      07262 608-0

      Joachim.Klein@lza.de

      Sozialwissenschaften

      Silke Klein

      Dipl.-Soz. Päd. (DH)

      Sozialpädagogin

      Kosten

      Ein Modul kostet jeweils 140 € darin sind die Seminar- und Referentenkosten, sowie Modulunterlagen (auch die Nutzung des E-Campus, u.a. für Lesetexte) und Mittagessen und Getränke enthalten.

      Zusatzkosten entstehen für Übernachtung und Verpflegung (Frühstück/Abendessen).

      Weitere Infos: Mentoring

      Anmeldung erforderlich

      (Ihre Anmeldung gilt als bei uns eingegangen, wenn wir den Eingang spätestens am nächsten Werktag per Email bestätigt haben.)