Dokumenten-Management-System und Digitales Archiv

Das klassische Aktenarchiv hat ausgedient. Ein Großteil aller Dokumente wird heute rein elektronisch erzeugt und verschickt. Unser Gesetzgeber hat dazu eine einfach Vorgabe geschaffen: Was elektronisch ankommt, das muss auch genauso archiviert werden. Das wollen wir in diesem Jahr revisionssicher umsetzen. Wir werden dazu aber nicht nur ein digitales Archiv aufbauen, sondern wollen auch weitere Abläufe in der Buchhaltung und anderen Verwaltungsbereichen digitalisieren. Das schafft Übersicht, spart Platz und erleichtert uns auch an manchen Stellen den Datenschutz. Dafür ist passende Software, Beratung und eine verbesserte Hardware notwendig.

Investition: 25.000 Euro