07.02.2019 bis 08.02.2019

Familie, Biographie und Glaube VG 3-B

Neue gemeindepädagogische Ansätze und innovative Praxiskonzepte

Achtung: 2 Kursteile VG 3-A: 10. – 11.01.2019 VG 3-B: 07. – 08.02.2019

Kursinhalt:

  • Was die Familie braucht und was die Gemeinde geben kann
  • Biografie und Bindungsforschung
  • Pädagogische Konsequenzen für die Gemeindearbeit

Interessierte Gasthörer sind herzlich willkommen

Teaser: Familie

Referent:

Wilhelm Faix

Fachdozent für Psychologie und Pädagogik

Vielfältige Lehr- und Vortragstätigkeit, Ehe- und Familienberatung, Verantwortlicher der Familiengemeinschaft der Kommunität Adelshofen, Gemeindeberatung, Veröffentlichungen zu den Bereichen Entwicklungspsychologie, Pädagogik und Gemeindeaufbau.

Publikationen

  • Faix, Wilhlem (2012): Zinzendorf – Glaube und Identität einer Querdenkers. Marburg: Francke-Buchhandlung.
  • Faix, Wilhelm; Palmer, Ulrike (2008): Erziehung von Abendteuer bis Zuwendung. Holzgerlingen: Hänssler.
  • Faix, Wilhelm (2003): Wie viel Vater braucht ein Kind?, edition Weisses Kreuz, Holzgerlingen: Hänssler.
  • Faix, Barbara und Wilhelm (2000): Advent und Weihnachten in der Familie. Ideen für die spannende Adventszeit. Den Heiligen Abend in der Familie feiern, mit Weihnachtsgeschnkespiel. Vorlesen, Erzählen, Tradition entwickeln. Oncken: Wuppertal/Kassel.
  • Faix, Wilhelm; Mack, Cornelia (Hrsg.) (2. Aufl. 2008): Morgens, mittags, abends. Kinder lieben Rituale, Holzgerlingen: Hänssler.
  • Faix, Wilhelm: Rühle, Angela (Hrsg.) (2. Aufl. 2007): Baustelle Pubertät - Betreten verboten!? Teenager verstehen und in Krisen begleiten. Ein Infobuch für Eltern, Erzieher und Mitarbeiter, Holzgerlingen: Hänssler.
  • Faix, Wilhelm (2000): Die christliche Familie heute. Ergebnisse einer Umfrage unter evangelikalen Familien über ihr Glaubens- und Familienleben und ihre Erziehungspraxis, Bonn: Kultur und Wissenschaft.
  • Ausführliche Liste der Publikationen

Credits:

4

Studiengebühr pro Credit:

  • Studierende: 115.-Euro
  • Gasthörer: 85.- Euro
  • Ehepartner erhalten 20 % Ermäßigung

Verpflegung und Unterkunft:

  • Übernachtung inkl. Frühstück: 30.- Euro
  • Mittagessen: 4.- Euro
  • Abendessen: 3.- Euro

Anmeldeschluss:

  • Studierende mit Leistungsnachweis 3 Monate vor Kursbeginn
  • Studierende ohne Leistungsnachweis 1 Monat vor Kursbeginn
  • Gasthörer: 10 Tage vor Kursbeginn

Anmeldung erforderlich

Kontakt:

Sekretariat

Irmgard Baumert

Wartbergstraße 13
75031 Eppingen
07262 608-239

master@lza.de