Theologie am Abend

Neutestamentliche Texte im Licht ihrer Umwelt betrachten

21. Januar 2022

Dr. Harald Brixel

Bevor wir die Texte ihrem Sinn gemäß in die heutige Zeit übertragen, versuchen wir zu verstehen, unter welchen gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Verhältnissen sie entstanden sind.

1. Abend; Freitag, 21.01.2022: Frömmigkeit, die andere vertreibt (Joh 2,13-22)

2. Abend; Freitag, 28.01.2022: Werbung in eigener Sache (Lk 18,9-14)

3. Abend; Freitag, 04.02.2022: Was Erwachsene nur von Kindern lernen (Lk 18,15-17)

4. Abend; Freitag, 11.02.2022: Vom Verdienen und Bekommen (Mt 20,1-16)

 

 

Zeit: Jeweils von 19.30 bis 21.30 Uhr

Ort: Lebenszentrum Adelshofen, evtl. hybrid

Mitarbeiter: Dr. Harald Brixel (Unisa)

Kosten: 50 €

Ansprechpartner:  Dr. Harald Brixel

 

Anmeldung erforderlich