Systemisch denken. Systemisch handeln

Modul 2

23.-24. September 2022

Joachim Klein, Theologe und Lehrcoach
Silke Klein, Sozialpädagogin und Mentorin

 

Wir üben gemeinsam eine systemsiche Grundhaltung, üben Interventionen und Fragen und gestalten gemeinsam systemische Landschaften

 

Konkret behandeln wir an diesen Tagen:

1) Kommunikation und Wahrnehmung

2) Systemische Haltung und Gesprächsführung (Fragen und Interventionen) Unterschiede und Herangehensweisen mit systemischer Haltung

3) Fragenvielfalt: Offene und geschlossene Fragen, Arten und deren Anwendung - Systemisches Fragen (Sinn und Gewinn) -  Wirksame Veränderung durch Fragen anstoßen …mit vielen Übungen

 

Außerdem gestalten wir: Systemische Landschaften … von Aufstellungsarbeit bis in die Konkretion von vertiefter Lebensreflexion mit Biografiearbeit

(Praxis mit Timeline, Beziehungstool und Identität)

 

Zeiten: Jeweils 09:00 bis 18:00 Uhr

Ort: Lebenszentrum Adelshofen

Mitarbeiter: Joachim Klein, Theologe und Lehrcoach und Silke Klein, Sozialpädagogin und Mentorin

Kosten: 150,- + 30,- Materialkosten Persönlichkeitsverfahren (inkl. Mittagessen und Kaffee, die Seminargebühr weisen wir auf einer Rechnung aus)

Ansprechpartner:  Joachim Klein

Anmeldung erforderlich