Auslegung der Apostelgeschichte

Von der Apostelgeschichte lernen

08.-12. November 2021, jeweils 9.55 – 12.30 Uhr

Kurt Schneck, ehem. Bibelschule Fackelträger (Schloss Klaus, Österreich)

Die Berichte in der Apostelgeschichte zeigen eine lebendige Entwicklung der ersten christlichen Gemeinden. Welche Aussagekraft haben diese Berichte und wie kann Gemeinde heute damit gestaltet werden? Kurt Schneck verbindet geschichtliche Entwicklung und aktuelle Gemeindesituationen auf ganz praktische Weise.

Schwerpunkte

  • Einführung: Der fortgesetzte Dienst Jesu in seiner Gemeinde
  • Das Pfingstereignis
  • Das Wirken des Heiligen Geistes in der Apostelgeschichte
  • Die Apostelgeschichte verstehen - Präzedenzfälle oder Prinzipien
  • Von der Apostelgeschichte lernen: u.a. Missionsstrategie für heute

Bildungsangebot des Theologisches Seminars 2021: Sie nehmen an den fünf Vormittagen am Unterricht des Theologischen Seminars Adelshofen teil, zusammen mit den Studierenden des TSA.

Zeit: jeweils 9.55 – 12.30 Uhr   

Ort: Lebenszentrum Adelshofen

Gastdozent: Kurt Schneck

Richtsatz: 70€ für alle fünf Vormittage

Ansprechpartner:  Joachim Klein

Anmeldung an info@lza.de