Leider mussten wir uns im Sommer 22 von diesen Freunden trennen. Aber niemals geht man so ganz
An einem ihrer letzten Tage: Hanna Kurzenberger posiert für ein Foto fürs LZA-Journal
Colin Pluns suchte nach der Arbeit immer auch wieder die ruhigen Plätze im Garten
Hände hoch und los geht´s. Mit dem Schrauber in der Hand war vor ihm keine Baustelle sicher
Cooler Typ auf dem Bike: Samuel Steger tobt sich aus
Der Jahrgang 2020/2021 war bunt und lebendig
Daniel Schwarz hat beim Einsatz im Jahresteam seine berufliche Zukunft geklärt und macht eine Ausbildung zum Gärtner
Yes! Volleyball nach Feierabend. Da geht was!
Spieleabende sind ein Teil der Abendgestaltung im Jahresteam. Vor allem im Herbst und Winter
Tobi Reich hats krachen lassen. Mit dem Bohrhammer rückt er den Fliesen zu Leibe
Philipp "Pippe" Meyer macht ein Päuschen beim Drainage graben
Nein, keine Kino, sondern Arbeitsalltag im LZA
Auch im Schlamm wird geschafft, dem Wetter und allem anderen zum Trotz
So sehen Sieger aus: glückliche Absolventen am Tag der Aussendung
Das Volleyball-Tournier ist schon fast eine Tradition am Ende de Semesters
Diese Truppe startete im Herbst 2021 mit dem Studium am TSA
Klein, aber Fein. Der Jahrgang, der 2019 das Studium begann
Jahrgang 2018: Start am Theologischen Seminar
Alle gemeinsam beim Einsatz während der Jugendfreizeit Summer Life Special
Hoch hinaus geht´s nicht nur im Studium, sondern auch beim Arbeiten an der Fassade des Hauses der Kommunität
Noch mal hinschauen, was da wirklich steht. Unter den wachen Augen von br. Matthias Böker im Hintergrund
So sieht Begeisterung aus: Studierende und Dozierende beim Faktencheck im Studium